Warnung der IHK Aachen vor betrügerischen E-Mails!

Die IHK Aachen warnt aus aktuellem Anlass vor betrügerischen E-Mails!
Es wird der Anschein erweckt, als seien diese E-Mails von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) versandt worden.

Die Unternehmen werden in diesen E-Mails unter anderem aufgefordert, über einen in der E-Mail angegebenen und anklickbaren Link personenbezogene Daten zu verifizieren.
Es wird ausdrücklich davor gewarnt, dieser Aufforderung nachzukommen!
Es handelt sich dabei höchstwahrscheinlich um so genannte Phishing-Mails, mit denen Betrüger an persönliche Daten eines Internet-Benutzers gelangen wollen, um damit Identitätsdiebstahl zu begehen.

Tipp: Darüber, welche Folgen so ein Identitätsdiebstahl haben kann, klärt die Verbraucherzentrale in dem nachfolgend verlinkten Artikel auf: Folgen eines Identitätsdiebstahls

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.